Formulare

Die aufgeführten Formulare sind nach Zuständigkeit der Ämter geordnet. Bitte beachten Sie die Abgabearten der Formulare und die damit verbundenen Kriterien wie z.B. Vorlage von Personalausweis, Reisepass usw.

Acrobat Reade downloadUm die Formulare ansehen oder drucken zu können, benötigen Sie die Adobe® Acrobat® Reader Software. Sollte diese nicht auf Ihrem Rechner installiert sein, können Sie sich unter folgender Adresse eine kostenlose Version herunterladen: Adobe® Acrobat® Reader download

Haupt- und Personalamt

Erfassungsbogen_Internetversorgung

Breitbandausbau in der Stadt Ruhla
- Umfrage zur Erfassung der Internetversorgung


Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

um die Wettbewerbsfähigkeit der angesiedelten Unternehmen zu stärken und die Attraktivität unserer Stadt als Wohn- und Wirtschaftsstandort zu erhöhen, möchten wir eine bedarfsgerechte, zuverlässige, hochleistungsfähige und nachhaltige Breitbandinfrastruktur aufbauen. In einer Informationsveranstaltung am 06.05.2015 berichteten bereits Vertreter der Telekom Deutschland GmbH über Möglichkeiten und Angebote auf diesem Gebiet. Um dieses Ziel zu erreichen, sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen.

In der ersten Phase möchten wir den Bedarf ermitteln und bitten, den in dieser Ausgabe beiliegenden Erfassungsbogen möglichst von allen Gewerbetreibenden und Haushalten auszufüllen und der Stadtverwaltung Ruhla bis zum 11.06.2015 zu übergeben. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Sie damit keine vertragliche Bindung eingehen und diese Angaben nur der Bedarfsermittlung zur weiteren Planung des Vorhabens dienen. Je höher der Bedarf ist, umso größer sind die Chancen, dieses Projekt zeitnah zu realisieren.
Abgabeart: persönlich, per Post

Kindertageseinrichtungen

Antrag auf einen Kinderkrippen- oder Kindergartenplatz in Ruhla

Für Fragen steht Ihnen die Leiterin der Kindertageseinrichtungen, Frau Schuchardt, unter der Rufnummer: 036929 89016 zur Verfügung.
Abgabeart: persönlich, per Post

Antrag auf einen Kinderkrippen- oder Kindergartenplatz in Thal

Für Fragen steht Ihnen die Leiterin der Kindertageseinrichtung "Villa Kunterbunt", Frau Ullrich, unter der Rufnummer: 036929 88882 zur Verfügung.
Abgabeart: persönlich, per Post

SEPA-Basis-Lastschriftmandat (Ruhla) gültig ab 01.01.2014

Einwohnermeldestelle

Wohnungsgeberbestätigung gem. § 19, Abs. 3 Bundesmeldegesetz

Widerspruch zur Datenübermittlung gem. § 51 Bundesmeldegesetz
Gefahr für Leben, Gesundheit usw.

Der Meldehörde ist die Erteilung einer Melderegisterauskunft an Privatpersonen, Firmen, Rechtsanwälte u.ä. untersagt, wenn der betreffenden Person, deren Daten mitgeteilt werden sollen, durch diese Auskunft eine Gefahr für Leben, Gesundheit, persönliche Freiheit oder ähnliche schutzwürdige Belange entstehen würden.

Widerspruch zu Datenübermittlungen gem. § 50 des Bundesmeldegesetzes

Das Bundesmeldegesetz erlaubt die Weitergabe von personenbezogenen Daten in besonderen Fällen (z.B. Alters- und Ehejubiläen). Jeder Einwohner kann dieser Weitergabe, ohne Angabe von Gründen bis auf Widerruf, widersprechen.

Einwilligungserklärung zur Datenübermittlung zum Zwecke der Werbung oder des Adresshandels gem. §2, Abs. 1 Melderegisterordnung

Führungszeugnisse - Beantragung über Online-Portal

Seit September 2014 besteht die Möglichkeit, Führungszeugnisse und Auskünfte aus dem Gewerbezentralregister unmittelbar beim Bundesamt für Justiz über ein Online-Portal zu beantragen.
Abgabeart: online

Vollmacht - Abholung neuer Personalausweis (ab 01.11.2010) mit Erklärungen des Antragstellers

Abgabeart: persönlich

Vollmacht Abholung Persoanlausweis / Reisepass

Abgabeart: persönlich

Zustimmungserklärung der gesetzlichen Vertreter bei Kinderpass-, Personalausweis- bzw. Passanträgen von Minderjährigen
Ausstellung / Verlängerung

Abgabeart: persönlich

Öffentliche Ordnung

Anzeige einer öffentlichen Vergnügung/Veranstaltung gem. § 42 Thüringer Ordnungsbehördengesetz (OBG) und
Antrag auf Verkürzung der Sperrzeit

Das Beifügen des Veranstaltungsablaufes (Programm) oder Flyers ist hilfreich.
Die Veranstaltungsanzeige sollte spätestens 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn bei der zuständigen Stadtverwaltung / Gemeindeverwaltung eingehen, damit die Bearbeitung und ggf. das Einholen weiterer Genehmigungen problemlos erfolgen können.
Der Antrag auf Verkürzung der Sperrzeit ist zwecks Stellungnahme der zuständigen Stadtverwaltung / Gemeindeverwaltung vorzulegen.
Abgabeart: persönlich, per Post

Antrag zur Aufnahme in die Jugendfeuerwehr

Abgabeart: persönlich, per Post

Aufnahmeantrag für die Freiwillige Feuerwehr Ruhla

Abgabeart: persönlich, per Post

Meldebogen für Tierhalter

Abgabeart: persönlich, per Post

ThürGes zum Schutz vor Tiergefahren

Fragebogen zum Thüringer Gesetz zum Schutz der Bevölkerung vor Tiergefahren (ThürTierGefG)

HUNDE, die aufgrund Ihrer Rasse als gefährlich gelten und solche, die aufgrund
von Bissigkeit auffällig geworden sind

Finanzverwaltung

Antrag auf Stundung / Ratenzahlung

Abgabeart: persönlich, per Post

Einzugsermächtigung

Einzugsermächtigung von Forderungen durch Lastschriften für die Kasse der Stadtverwaltung Ruhla
Abgabeart: persönlich, per Post

Einzugsermächtigung - Gemeinde Seebach

Einzugsermächtigung von Forderungen durch Lastschriften für die Kasse der Stadtverwaltung Ruhla für die Gemeinde Seebach
Abgabeart: persönlich, per Post

Hundesteuer-Anmeldung

Die Anmeldung eines Hundes ist erforderlich:

* wenn der Hund älter als vier Monate ist
* bei Neuerwerb eines Hundes oder Zuzug mit Hund
* bei Pflege oder Verwahrung eines Hundes ab vollen drei Monaten.
Abgabeart: persönlich, per Post

Hundesteuer-Abmeldung

Die Abmeldung eines Hundes ist erforderlich:

* bei Umzug des Hundehalters an einen anderen Ort,
* bei Weitergabe des Hundes,
* bei Tod des Hundes.
Abgabeart: persönlich, per Post

Bauamt

Antrag auf Ausstellung einer Bescheinigung gemäss §§ 7 h, 10 f, 11 a und 52 Abs. 21 Satz 6
Einkommensteuergesetz (EstG), § 82 g Einkommensteuer-Durchführungsverordnung (EStDV)

Für die Ausstellung dieser Bescheinigung ist es notwendig eine Vereinbarung zwischen dem Antragsteller und der Stadtverwaltung vor Beginn der Baumaßnahme abzuschließen.

Diese Vereinbarung ist die Voraussetzung für die Ausstellung der Bescheinigung durch die Stadt und die Einreichung der Unterlagen beim zuständigen Finanzamt.
Abgabeart: persönlich

Antrag auf Erteilung einer Sanierungsgenehmigung gemäß § 144 BauGB für das Sanierungsgebiet "Historische Kernstadt Ruhla"

Abgabeart: persönlich

Antrag auf Erteilung einer Sanierungsgenehmigung gemäß § 144 BauGB für das Sanierungsgebiet Seebach

Antrag auf Förderung durch das Kommunale Förderprogramm der Stadt Ruhla

Abgabeart: persönlich

Informationen zum Kommunalen Förderprogramm

Antrag auf Förderung Kommunales Sicherungsprogramm

Abgabeart: persönlich

Informationen zum Kommunalen Sicherungsprogramm

Antrag zur Vergabe einer Hausnummer

Abgabeart: persönlich, per Post

Stadwirtschaft

Antrag auf Beräumung einer Grabstätte

Antrag auf Verlängerung des Nutzungsrechtes auf eine Grabstätte

Abgabeart: persönlich, per Post

Antrag für die Beräumung einer Grabstätte (Seebach)

Abgabeart: persönlich, per Post