Ausflugsziele

Burg Normannstein

Die Erbauungszeit der Burg als Warte der 3 Flüsse und der darunter liegenden Siedlung(Treffurt)liegt im 11. Jhdt. Sie hatte die Aufgabe, einen Abschnitt des Werratales zu kontrollieren. Vom Adelsgeschlecht der Ritter zu Treffurt wurde sie zur Burg und damit zu Wohnzwecke umgebaut.
Nach der deutschen Wiedervereinigung wurde die Burg zw.1995 und 2006 umfassend saniert und dient heute als Museum.

Weitere Informationen

Enfernung: 30 km von Ruhla aus

Öffnungszeiten
Burg ist jederzeit frei zugänglich

Adresse

99830 Treffurt
Telefon: (036923) 51542
Internet: http://www.treffurt.de