Fotoarchiv

22.03.2014 - Neue Schubkarre der "Rühler Lüter"

Im September 2013 waren die "Rühler Lüter" Rateteam bei -Johannes und der Morgenhahn-(MDR). Das eingespielte Geld sollte in eine neue Schubkarre investiert werden. Eine Zuhörerin spendete eine Schubkarre, die für "Fassbiertransport" jedoch ungeeignet war. Was aus der Schubkarre geworden ist, sehen Sie selbst. Am 22. März wurde die "aufgemöbelte Schubkarre" im Beisein der MDR Moderatorin Ruth Breer feierlich vorm "Backhaus" in Ruhla präsentiert. Die Erbstromtaler Musikanten sorgten für eine klangvolle Umrahmung der Veranstaltung. Zünftiges Essen und Fassbier fehlten natürlich auch nicht.
Die erste Fahrt der Schubkarre wird zum diesjährigen Sommergewinn in Eisenach sein.
Wir wünschen den Rühler Lütern -allzeit gute Fahrt!
Das ist das neue StückDa lässt sich was draus machen!