Fotoarchiv

27.06.2015 - Naturparkfest in Oberhof

Wo kommt ein Novembertag im Juni her? Diese Frage stellten sich wohl alle Teilnehmer des 13. Naturparkfestes, das in diesem Jahr einmal nicht in Ruhla, sondern im Rennsteiggarten Oberhof gefeiert wurde.
Ca. 20 Händler und Aktive aus der Region und sogar aus Hannover hatten ihre Stände aufgebaut, der Naturpark Thüringer Wald, der Geopark Inselsberg-Drei Gleichen, das Forstam Oberhof und viele andere waren dabei. Ein Bus mit der Ruhlaer Kindertanzgruppe, dem Barchfelder Karnevalsverein und vielen gutgelaunten Interessierten war extra angereist. Sunshine Brass aus Suhl brachte tolle Jazz-Stimmung mit. Und doch - die Regenwolken waren nicht zu vertreiben. So fiel das verregnete Fest viel kleiner aus, als geplant. Aber alle waren sich einig: "Schön ist es im Rennsteiggarten und es hat riesig Spaß gemacht."

Danke allen, die so tapfer durchgehalten haben. Und danke den Organisatoren und Mitarbeitern des Rennsteiggartens.