Fotoarchiv

20.09.2015 - "Tag des Geotops" mit Einweihung der Georoute Nr. 9 "Über die tropische Ruhlaer Insel"

Trotz herbstlich kaltem Wetters waren ca. 70 Gäste zur Kittelsthaler Tropfsteinhöhle gekommen, um bei der Eröffnung der Georoute Nr. 9 dabei zu sein. Neugierige Fragen gab es natürlich auch. Wo war denn nun die Insel? Wie ist sie entstanden? Wann war das überhaupt? Bei Sonderführungen durch die Kittelsthaler Höhle und der Wanderung durch das Zechsteinriff erklärten Höhlenführer Peter Jäger und Geopark-Geologe Stephan Brauner die Hintergründe der Georoute. Wir verraten hier nichts - kommen Sie selbst und überzeugen Sie sich bei einem Spaziergang über die "Insel" von ihrer ehemaligen und heutigen Faszination.

Herzlichen Dank dem Zertifizierten Geopark Thüringen Inselsberg-Drei-Gleichen und allen Mitarbeitern für dieses neue touristische Angebot in unserer Region zwischen Ruhla und Bad Liebenstein.