Natur und Wandern

Rundwanderung - Ausgangspunkt Grillhütte Fuchsgrund im Ortsteil Thal

Strecke: 8 km
Schwierigkeitsgrad: mittel
Markierung: weißes Quadrat mit gelbem Kreuz

Parkmöglichkeit: Parkplatz Grillhütte "Fuchsgrund"
Einkehrmöglichkeiten: Königshäuschen (nur am Wochenende)
Empfohlene Karte: Naturpark Thüringer Wald - Ruhla und Umgebung


Wegeverlauf: Parkplatz Grillhütte "Fuchsgrund" - Königshäuschen - Öhrenkammer - Abzweig Meisenstein - über Mittelberger Grund zurück

Sehenswertes: Das Königshäuschen (Wanderhütte Abtlg. Wandern/Bergsteigen der TSG-Ruhla) - war ursprünglich ein 1757 erbautes Jagdhäuschen, benannt nach Forstrat Gottlob König. In der Öhrenkammer wurde intensiv nach Steinkohle gegraben. Der Meisenstein (560m) ist ein 40-50 Meter hoher Porphyrhärtling aus erstarrter Lava. Er ist mit Eichen und einer offenen Schutzhütte bestanden, die Aussicht nach allen Richtungen bietet.
Wanderweg als PDF herunterladen (6 kB)