Aktuelles - Ruhla im Takt der Zeit

Mi 05.05.2010

Auswertungsforum am Dienstag, dem 11.05.2010

Ruhla als Modellprojekt des Wartburgkreises diskutiert das Bundesprogramm
"Aktiv im Alter - wie wollen wir morgen leben"


Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
der Wartburgkreis und die Stadt Ruhla, die gemeinsam in einem Modellprojekt das Bundesprogramm "Aktiv im Alter" umsetzen wollen, riefen im Herbst letzten Jahres zur Meinungsäußerung "Wie wollen wir morgen leben" auf. Dabei wurden die Bürger der Stadt Ruhla gebeten, Probleme darzustellen, Anregungen zu geben und somit über kommende städtische Projekte mit zu entscheiden.
Die Fragen und Anregungen, die auf den Fragebögen und Karten zu Papier gebracht und der 1000-Wünsche-Box anvertraut wurden, sollen nun mit Vertretern des Landratsamtes und anderen Institutionen ausgewertet und diskutiert werden.

Wir laden alle interessierten Bürgerinnen und Bürger bzw. Vertreter von Vereinen und Institutionen
am Dienstag, dem 11.05.2010, um 14.30 Uhr,
in den Rittersaal des Hotels "Thalfried"
ein.

Über eine rege Beteiligung würden wir uns sehr freuen.

Eine gute und optimistische Frühlingswoche wünscht Ihnen Ihr Bürgermeister
Mario Henning