Aktuelles - Ruhla im Takt der Zeit

Do 21.04.2011

Ordnung und Sauberkeit auf Altglascontainer-Stellplätzen

Nachdem die Standplätze mit modernen Glascontainern ausgestattet wurden, musste leider festgestellt werden, dass die Ordnung und Sauberkeit nach wie vor mangelhaft ist. Trotz Vergrößerung des Fassungsvermögens der neuen Behälter wird Altglas zum Teil bei vollen Behältern auf den Standplätzen abgestellt, was u.U. zu Gefährdungen oder sogar Verletzungen durch Glasbruch führen kann. Besonders in der Nähe öffentlicher Kinderspielplätze stellt dieser Umstand ein nicht hinnehmbares Risiko dar.

Wir möchten daher alle Entsorger bitten, ihr Altglas bei vollen Behältnissen wieder mitzunehmen und zu einem späteren Zeitpunkt zu entsorgen. Gleichzeitig werden wir uns bemühen, in Absprache mit dem Abfallentsorgungsunternehmen, den Entsorgungszyklus zu verkürzen, so dass immer ausreichend Kapazität zur Verfügung steht.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!

gez. Mario Henning
Bürgermeister