Aktuelles - Ruhla im Takt der Zeit

Mi 15.06.2011

Ruhla im Takt der Zeit - Freigabe der Straße "Am Dornsenberg"


Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

wieder ist ein wichtiger Bauabschnitt geschafft! Die Ortsdurchfahrt im Bereich "Am Dornsenberg" wird noch in diesem Monat fertig gestellt. Genauer gesagt: die Freigabe erfolgt bereits am 16.Juni 2011 - zunächst allerdings mit einseitigem Fahrverkehr. Für den beidseitigen Verkehr wird die Straße dann zur Verfügung stehen, wenn alle Restarbeiten an den Nebenanlagen fertig gestellt wurden.

Aber ein Ende ist auch immer ein neuer Anfang. So ist keine Zeit für Müßiggang und lange Pausen. Der nächste Bauabschnitt in der Altensteiner Straße wird sofort in Angriff genommen. Die Baustellenampel wird deshalb noch am 16.6.2011 aus der Karolinenstraße in die Altensteiner Straße rücken.
Um die Zeit bis zum Winteranfang optimal auszunutzen ist es geplant, den Straßenabschnitt von der Spritzenuhr bis zum Haus Nr. 37 in diesem Jahr komplett fertig zu stellen. Der weitere Abschnitt bis zum Schützenhaus soll dann im nächsten Jahr in Angriff genommen werden.
Da eine Vollsperrung der Straße für die gesamte Bauzeit nicht möglich ist, wird unter Fahrverkehr ab 17.6.2011 einseitig gebaut. So wird am Anfang die rechte Fahrbahnseite komplett beräumt und danach neu aufgebaut. Die linke Seite folgt im gleichen Verfahren. An einem Wochenende in den Herbstferien soll unter Vollsperrung die Binder- und Tragschicht vollflächig eingebaut werden. Der genaue Termin wird dann rechtzeitig bekannt gegeben.
Weiterhin erhalten alle Anlieger zeitnah ein Anschreiben, in dem über das Bauvorhaben und die wichtigen Ansprechpartner informiert wird.

Sicher ist dieser letzte Bauabschnitt noch einmal sehr anspruchsvoll und erfordert sowohl von den Anliegern, als auch von den Verkehrsteilnehmern und Baufirmen viel Geduld und Verständnis. Eine gute und sichere Straße wird der Lohn für die kommende Anstrengung sein. Und die Gewißheit, dass das Ende der jahrelangen Straßenbautätigkeit an der Ortsdurchfahrt in der Stadt Ruhla endlich in Sicht ist.


Eine gute Woche wünscht Ihnen
Ihr Bürgermeister Mario Henning