Aktuelles - Ruhla im Takt der Zeit

Mi 10.08.2011

Ruhla im Takt der Zeit

Wochenende im Zeichen einer guten Partnerschaft

Das vergangene Wochenende stand ganz im Zeichen einer guten Partnerschaft. Insgesamt 19 Seniorinnen und Senioren aus unserer Partnerstadt Schalksmühle waren wieder nach Ruhla gekommen, um mit den Ruhlaern erlebnisreiche Stunden zu verbringen.
Ein umfangreiches Programm, u.a. mit dem Besuch des Rosengartens in Bad Langensalza und der Besichtigung des Bratwurstmuseums in Holzhausen sowie einem gemütlichen Abend im Hubertushaus, war gemeinsam mit dem Ruhlaer Seniorenclub und Ortschronistin Adelheid Schulze vorbereitet worden. Viel Spaß hatten alle am Abend, der nach einem hervorragenden Abendessen mit Fröhlichkeit und Scherzen gefüllt war.
In diesen gemeinsamen Stunden zeigte sich wieder die gelebte Partnerschaft, zeigte sich Vertrauen zwischen beiden Städten und die Vorfreude auf das nächste Mal.

Herzlichen Dank allen, die das Treffen vorbereitet und begleitet haben und herzlichen Dank allen Gästen für ihr Kommen.

Schalksmühle lädt ein

Die gute Partnerschaft mit Schalksmühle zeigt sich aber nicht nur in den gemeinsamen, jährlich stattfindenden Jugend- und Seniorenaustauschen.
Auch die beiden Verwaltungen und Stadt- bzw. Gemeinderäte halten engen Kontakt. So ist es nun schon eine schöne Tradition geworden, den "Tag der Deutschen Einheit" gemeinsam zu feiern.
In diesem Jahr lädt wieder Schalksmühle ein. Zu gegebenem Anlass soll auch eine Fotoausstellung über Ruhla im Rathaus der Partnerstadt eröffnet werden. Um viele individuelle Fotos zum Thema Bau- und Naturdenkmäler mitnehmen zu können, bitten wir die Bevölkerung Ruhlas um Mitwirkung.
Hier im Anhang also noch einmal die Erinnerung an den Fotowettbewerb. Der Gewinner des Wettbewerbes ist eingeladen, mit Partner am 3. Oktober 2011 mit nach Schalksmühle zu fahren.

Wir freuen uns auf Ihre Fotos und eine schöne Ausstellung in Schalksmühle!

Ihr Bürgermeister Mario Henning


Fotowettbewerb


Die Stadt Ruhla und die Partnergemeinde Schalksmühle möchten im Jahr 2011 aus Anlass des Tages der Deutschen Einheit eine Fotoausstellung zum Thema

Baudenkmäler und Naturdenkmäler
in Ruhla

gestalten. Diese Ausstellung soll am 03.10.2011 im Beisein von Ruhlaer Gästen im Foyer des Rathauses Schalksmühle eröffnet werden.

Alle Bürgerinnen und Bürger der Ortsteile Ruhla, Thal und Kittelsthal sowie alle Interessierten sind aufgerufen, Innen- und Außenaufnahmen sowie Naturaufnahmen zum oben genannten Thema einzureichen.

Teilnahmebedingungen:

Es sind Fotos (schwarz/weiß oder bunt) möglichst ab einer Größe
von 13x18 bis zu einer Größe von 20x30 einzureichen.

Zu den Fotos sind folgende Informationen anzugeben:
- Name und Anschrift
- Kurze Baudenkmal-/ Naturdenkmalbeschreibung

(Wir bitten um Verständnis, dass aus organisatorischen Gründen keine Rückgabe der Bilder erfolgen kann. Sie verbleiben unter Wahrung der Urheberrechte bei der Stadtverwaltung Ruhla)

Letzter Einreichungstermin ist der 26. August 2011

Die Auswahl erfolgt zum Köhlergassenfest am 11.09.2011 durch
eine fachkundige Jury. Der Gewinner ist eingeladen, mit Partner und weiteren Vertretern der Stadt an der Ausstellungseröffnung in Schalksmühle teilzunehmen.


Im Gegenzug soll im Jahr 2012 eine Ausstellung mit Fotografien von Baudenkmälern aus Schalksmühle in unserem Ruhlaer Rathaus zu sehen sein.



Mit freundlichen Grüßen an alle Fotofreunde



Mario Henning
Bürgermeister