Aktuelles - Ruhla im Takt der Zeit

Di 13.09.2011

Badesaison 2011 im Rückblick

Das Thaler Schwimmbad kann in diesem Jahr auf eine durchschnittliche Badesaison zurückblicken.
Ca. 5.300 Gäste nutzten die Möglichkeit, um sich von Mai bis Anfang September bei durchschnittlichen Wassertemperaturen von 20°C im Bad zu erfrischen.
Maximal 600 Gäste / Tag wurden gezählt. Leider muss man jedoch feststellen, dass die Besucherzahlen so, wie in allen Bädern Thüringens, rückläufig sind. Das Badeverhalten unserer Bürger hat sich geändert.
Nur einige "Hartgesottene" nutzten die Bademöglichkeit auch bei niedrigeren Sommertemperaturen.
In dieser Woche schließt das Schwimmbad Thal nun seine Pforten. Die Anlagen werden gewartet, um auch für die kommende Badesaison wieder gut gerüstet zu sein.
Wir danken allen Besuchern und Gästen und würden uns freuen, Sie im kommenden Jahr wieder begrüßen zu dürfen.


Henning, Bürgermeister