Aktuelles - Ruhla im Takt der Zeit

Mi 02.11.2011

Sicherheit geht vor, Alexanderturm ab sofort gesperrt!

PRESSEMITTEILUNG 26/2011

Sicherheit geht vor, Alexanderturm ab sofort gesperrt!

Auf Grund neuer und aktueller Erkenntnisse eines Gutachtens, bezüglich der Statik unseres Alexanderturms, ist dieser ab sofort für jeglichen Besucherverkehr gesperrt.

Der im Jahre 1897 aus Eisen gebaute und 21 Meter hohe Aussichtturm wurde vor der anstehenden Sanierung, welche im Frühjahr 2012 erfolgen soll, einer eingehenden statischen Überprüfung unterzogen.
Insbesondere auch der Tatsache Rechnung tragend, dass der Turm auf dem 639 Meter hohen Ringberg im Winter hohen Eis- und Windlasten ausgesetzt ist, lassen eine Begehung unseres Wahrzeichens aus Sicherheitsgründen leider nicht mehr zu.

Gerade weil der Alexanderturm für Einheimische, aber auch für unsere Gäste, eine so hohe Bedeutung hat, hoffen wir, dass nach Beendigung der Sanierungsarbeiten zur nächsten Sommersaison der Turm wieder für seine Besucher begehbar ist.


gez. Henning
Bürgermeister

Datei herunterladen