Aktuelles - Ruhla im Takt der Zeit

Do 16.08.2012

Ruhla im Takt der Zeit


Sommerliche Temperaturen in den Schwimmbädern

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

endlich sind sommerliche Tage angekündigt. Wärme und Licht werden noch einmal Kraft geben, bevor wieder der Herbst in unser Tal einzieht.

Mein Tipp:
Genießen Sie die August-Sonne und nutzen Sie auch unsere Schwimmbäder in Thal und Ruhla. Hervorragende Wasserqualität und Temperaturen von 21°C in Thal und ca. 20° in Ruhla warten auf die Badegäste. Empfehlenswert sind die Bäder natürlich auch für die Kinder und Jugendlichen, die hier wie "in alten Zeiten" ihre Ferien verbringen können.
Liebe Schüler der Dicel-Regelschule, herzlichen Dank für Euren Leserbrief in der Ruhlaer Zeitung vom 19.7.2012 und Eure guten Gedanken. Wir werden sie in den Vorbereitungen und Planungen zum Bau der neuen Gebäude auf Machbarkeit prüfen.


Gelungenes Alexanderturmfest

Das Alexanderturmfest konnte am vergangenen Wochenende wieder bei schönem Wetter und mit bester Laune durchgeführt werden. Viele Gäste aus Nah und Fern kamen, um bei der traditionellen Waldpartie den Sommer zu genießen. Hier spürt man wieder einmal, welche Ausstrahlung unser Alexanderturm und unser Wald haben. Als Bürgermeister der Stadt Ruhla verspreche ich, alle möglichen Wege einzuleiten, damit der einzige Aussichtsturm im Westlichen Thüringer Wald, der Alexanderturm als eines unserer Wahrzeichen, bald wieder begehbar ist.

Herzlichen Dank noch einmal allen Organisatoren und Aktiven, die dieses Wochenende wieder zum Erlebnis werden ließen - allen voran Thomas Regensburg und Wolfgang Deußing. Herzlichen Dank auch den vielen freiwilligen Helfern und dem Bauhof, der bei den Vor- und Nachbereitungen des Festes half. Danke auch wieder dem Forstamt Marksuhl, welches wie in jedem Jahr die Genehmigung für das Fest unbürokratisch erteilte.


Vorbereitung zur Kirmes in Thal

Wir freuen uns alle auf die Thaler Kirmes. Fröhlichkeit, Tanz und Gesang werden uns wieder erwarten. Die Vorbereitungen laufen bereits auf vollen Touren. Auch die Ruhlaer Stadtwirtschaft hat dabei bereits mitgeholfen. Der Platz um die Linde, vor dem Forsthaus und der Park in Thal wurden bereits gesäubert und sogar die Ansicht der alten Kaufhalle wurde verbessert.
So wünschen wir den Akteuren viel Kraft und den Gästen viel Spaß bei der Thaler Kirmes.


Vereinstreffen am 17.08.2012

Zu einem Treffen aller Vereine laden wir am 17.08.2012 um 19.00 Uhr ein. Wir wollen uns während eines gemütlichen Abends im Freizeitpark mini-a-thür austauschen und verschiedene Themen besprechen. Ich würde mich freuen, wenn von jedem Verein Mitglieder kommen würden und wir bei einem Imbiß und guten Diskussionen den Abend verbringen könnten. Aus organisatorischen Gründen bitte ich um eine kurze Teilnahmebestätigung, auch unter silke.moeller@ruhla.de.


Unser Wald als Wanderparadies

Vieles haben wir in Ruhla zu bieten - Sehenswertes, Kulturelles, Geschichtliches und "Rund um Natur". Dabei ist unser Wald aber ein besonderer Anziehungspunkt für Erholungssuchende, Wanderer, Skisportler und Biker. In den letzten Jahren wurde viel getan, um in unserer Region am Rennsteig den Aktivurlaub zu fördern - vielseitige Angebote und Prospekte wurden entwickelt. Nun ist es wichtig, Schritt für Schritt auch die Wanderwege und deren Markierungen in unserer Gemarkung zu prüfen und ggf. zu erneuern. Hier bitte ich um die Mitwirkung der Bevölkerung. Gerne nehmen wir Hinweise zu Wegemarkierungen und fehlenden oder beschädigten Schildern an, um Schritt für Schritt wieder die Dinge zu verbessern, die den Wert unserer Stadt und unserer Region ausmachen. Vielen Dank im Voraus.

Nun wünsche ich Ihnen eine sonnige Sommerwoche


Ihr Hans-Joachim Ziegler
Bürgermeister