Aktuelles - Ruhla im Takt der Zeit

Mi 03.07.2013

Ruhla im Takt der Zeit


Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

das "world wide web" machts möglich - die globale Vernetzung funktioniert. Auf schnellstem Wege erreichen uns Bilder aus aller Welt und die Entfernungen scheinen auf ein Minimum zum schrumpfen. Wir sind dabei - wenigstens in Gedanken und mit fast wahrheitsgetreuen Bildern. Die Emotionen allerdings, die bei den Ereignissen der Welt die Menschen bewegen, muß man sich anderweitig erschließen. Die kann man eigentlich nur vor Ort erleben und wahrnehmen.

So kann ich Ihnen nur noch einmal von den freundschaftlichen und glücklichen Gefühlen berichten, die uns beim Besuch in Escaudain förmlich einfingen und berührten. Denn dort sprechen die Herzen der Menschen, auch wenn man ihre Sprache nicht versteht. Und es war wirklich ein erhebender Moment, als die "Rue de Ruhla" eingeweiht wurde.

Danke noch mal unseren französischen Freunden für die außergewöhnliche Herzlichkeit und Gastfreundschaft. Hier werden Zeichen gesetzt.


Sommerskilauf trotz Regenwetter ein Erfolg

Das Wetter spielt uns in diesem Jahr wirklich übel mit. Aber die Begeisterung hat alle Vorurteile und Ängste zerstreut. Mit ganz viel Liebe und Hingabe wurden wieder die Kostüme gebastelt und genäht. Die fast 100 Teilnehmer trotzten standhaft dem Un(wetter) im Ruhlaer Waldbad und auf der gesamten Strecke und hatten mächtig viel Spaß und Gaudi. Herzlichen Dank dem Sommerskiverein und allen, die mitgemacht haben. Wir freuen uns schon alle auf den nächsten Lauf in 2014. So viel Freude muß einfach in die Zukunft getragen werden.

Die Naturpark - und Touristinformation berichtet

Um den Gästen wieder aktuelle Hinweise geben zu können, wurden alle Hinweisschilder am Schützenhaus, Wagnersteich, Rennsteig und in Thal erneuert. So geben die neuen Tafeln nun umfassende Auskünfte über unseren Ort, vor allem aber über Übernachtungsmöglichkeiten in unserer Stadt.

Durch die Stadt wurde der kleine Weg am Kindergarten Krümmespatzen über den Krümmebach befestigt. Material lieferten der Bauhof. Mit Hilfe unseren Praktikanten Paul Wilke aus dem Albert - Schweitzer - Gymnasium erreichen nun unsere Kleinsten ihren "Waldspielplatz" wieder ohne nasse Füße.

Verkehrsraumeinschränkungen in Ruhla

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

am Samstag, d. 6. Juli 2013 kann es aufgrund der Anlieferung eines Schachtbauwerkes in der Altensteiner Straße zu einer kurzzeitigen Sperrung des Gesamtverkehrs im Bereich der Hausnummer Altensteiner Straße 25 in Ruhla kommen. Leider lässt sich nach heutigem Kenntnisstand der Zeitpunkt noch nicht eindeutig definieren.
Wir bitten Sie, auf die dann aufgestellte Beschilderung zu achten.

Für Rückfragen steht Ihnen das Bauamt der Stadt Ruhla, Frau Endler, unter Telefon Ruhla 82846 gerne zur Verfügung.


Nun wünsche ich Ihnen allen eine gesunde sommerliche Woche

Ihr Bürgermeister Hans-Joachim Ziegler