Aktuelles - Ruhla im Takt der Zeit

Mi 16.10.2013

Ruhla im Takt der Zeit

Ein bewegtes Wochenende liegt hinter uns

Liebe Ruhlaer Bürgerinnen und Bürger,

im wahrsten Sinne des Wortes liegt ein bewegtes Wochenende hinter uns. Nicht nur der traditionelle Skirollerberglauf brachte die aktiven Sportler ins Schwitzen. Auch die Kinder der Folklore-Vereinigung "Alt-Ruhla" tanzten sich auf dem eisigen Hörselberg warm. Und in Steinbach-Hallenberg starteten die Kinder und Jugendlichen der TSG Ruhla zum Herbstcross. Ruhla ist aktiv - das zeigt sich immer wieder.

Danke allen Organisatoren des Skirollerberglaufes

Glück mit dem Wetter hatten die Veranstalter und Sportler am vergangenen Sonntag beim traditionellen Skirollerberglauf in Ruhla. Gut motiviert liefen die Sportlerinnen und Sportler die schwere Berg-Tour von Thal nach Ruhla.
Organisiert hatte die Veranstaltung wie immer die TSG Ruhla, die von anderen Ruhlaer Vereinen wie dem Feuerwehrverein, der Bergwacht, dem Sommerskiverein, vielen weiteren aktiven Helfern sowie der Stadtwirtschaft Ruhla unterstützt wurde. Hier hat sich wieder gezeigt: Ruhla hält zusammen und die Vereine unterstützen sich gegenseitig. Herzlichen Dank allen Sportlern und Organisatoren für diesen schönen und gut organisierten Wettkampf.

Erntedankfest auf dem Hörselberg

Eisig kalt war es am Sonntag auf dem Hörselberg. Trotzdem kamen viele Leute zum Hörselberghaus, um das traditionelle Erntedankfest zu feiern. Ab 14.00 Uhr tanzten Mitglieder des Mosbacher Heimatvereins, dann folgten die Kinder der Folklore-Vereinigung "Alt-Ruhla". Um 16.00 Uhr wurde zum Erntedankgottesdienst eingeladen. Trotz Kälte waren alle fröhlich und es war ein unvergeßliches Erlebnis.

Nachrichten aus dem Baugeschehen

Für die Kittelsthaler gibt es eine gute Nachricht: die Baumaßnahmen in der Bergstraße werden fortgeführt. Die Bauservice Krause GmbH wird die weiteren Arbeiten übernehmen. Hoffen wir auf gutes Herbstwetter, denn es wird ein schneller Baufortschritt angestrebt.



Nun wünsche ich Ihnen eine angenehme Herbstwoche

Thomas Töpfer, stellv. Bürgermeister


PS: Bilder finden Sie unter der Rubrik "Fotogalerie".