Aktuelles - Ruhla im Takt der Zeit

Di 17.12.2013

Türchen Nr. 17 des "Lebendigen Adventskaleders"

Das Türchen Nr. 17: Zum Basteln lud der ambulante Hospizdienst Kinder und Erwachsene in das Pfarrhaus ein. Zum Einstieg las Frau Kleinsimaon die Geschichte von Teddy Brumm vor, dann wurde nach Herzenslust gestaltet und gebastelt. Zum Ende der Veranstaltung schmückten Kinder noch den Weihnachtsbaum in der Kirche mit selbstbestalteten Figuren. Danke an die Gruppe des ambulanten Hospizdienstes und an Christina, die die Fotos machte!

Text: Silvia Rost