Aktuelles - Ruhla im Takt der Zeit

Di 26.08.2014

Ruhla im Takt der Zeit

Schwimmbad Thal beendet Sommersaison

Aufgrund des viel zu kühlen Sommerwetters schließt das Schwimmbad Thal in dieser Woche seine Pforten. Mit Wassertemperaturen von unter 20°C macht das Baden nicht mehr wirklich Spaß. Auch für die sonnenhungrigen Gäste ist die Witterung nicht mehr günstig. So möchten wir allen treuen Badegästen ganz herzlich für Ihren Besuch danken und hoffen auch eine neue und gute Saison im Jahr 2015.

Herzliche Glückwunsch allen Schulanfängern

Am nächsten Montag sind die Sommerferien leider schon vorbei und der Schulalltag zieht wieder ein. Allen Schulanfängern gratulieren wir ganz herzlich und wünschen einen guten Start ins erste Schuljahr.

Alle Autofahrer bitten wir wieder um besondere Aufmerksamkeit. Vor allem im Bereich der Schulen sollte besonders vorsichtig gefahren werden.
Herzlichen Dank für Ihre Vorsicht.


Die Naturpark- und Touristinformation Ruhla stellt sich vor


Liebe Leserinnen und Leser der Ruhlaer Zeitung,

wann waren Sie das letzte Mal in der Naturpark- und Touristinformation Ruhla? Schon vor längerer Zeit oder gar noch nie? Dann wird`s mal Zeit! Denn in der Naturpark- und Touristinformation Ruhla gibt es nicht nur Angebote für Touristen, sondern auch Spezielles für die Bürger der Stadt.

Bleiben Sie auf dem Laufenden
Ob Theaterprogramm, Busfahrpläne oder Konzerthinweise. Bei uns finden Sie stets aktuelle Informationen über Veranstaltungen in der gesamten Region.


Tickets und Veranstaltungen
Seit einem Jahr ist die Touristinformation Ruhla an das System des Ticketshop Thüringens angeschlossen. Dadurch können Sie hier Tickets für viele Veranstaltungen in ganz Thüringen erwerben. Eine Auswahl finden Sie immer donnerstags in der TA, TLZ und OTZ, sowie im Internet unter www.ticketshop-thueringen.de. Sichern Sie sich schon jetzt Ihre Karten für "Alles Gute zur Weihnachtszeit" mit dem Original Naabtal Duo, am 28.11 in der Hörselberghalle und "immer wieder sonntags unterwegs" mit Stefan Mross und Gästen am 06.03.2015 im Klubhaus Seebach. Außerdem können Sie hier Karten für die Theateraufführungen von "Alt Ruhla" und das Konzert zum Köhlergassenfest erwerben. Aktuelle Veranstaltungspläne von Ruhla finden Sie ebenfalls hier.

Informationen und Übernachtungen
Sie sind urlaubsreif, möchten aber nicht weit fahren? Hier können Sie sich über viele Orte und Sehenswürdigkeiten informieren. Wir geben Ihnen Tipps für Ausflüge, zum Beispiel mit Kindern oder bei schlechtem Wetter. Zudem buchen wir Ihnen thüringenweite Übernachtungen oder Pauschalangebote.
Darüber hinaus ist die Touristinformation Informationspunkt des Naturparks Thüringer Wald mit all seinen Schönheiten, inklusive Anbindung an die ca. 450 km lange Naturpark Route. Mit dieser Route können Sie den Thüringer Wald in seiner ganzen Vielfalt erfahren und erleben. Hin und her, rauf und runter, kreuz und quer geht die Fahrt auf idyllischen Strecken - durch enge, von Bächen durchzogene Täler, über weite Hochflächen mit duftenden Bergwiesen, durch geheimnisvolle Wälder, durch historische Städte und ursprüngliche Dörfer, vorbei an monumentalen Burgen und romantischen Schlössern. Erleben Sie, wie sich Klima und Landschaft auf engstem Raum verändern - vom sonnengewärmten, lichtdurchfluteten Gebirgsvorland durch schattige Wälder zu den rauen Gipfeln am Rennsteig. Hinter jeder Kurve warten neue Eindrücke, spektakuläre Ausblicke und spannende Erlebnisse! Auch für Einheimische immer wieder spannend und empfehlenswert für einen Ausflug.

Ruhla ist weiterhin Mitglied im Nationalen Geopark Thüringen Inselsberg - Drei Gleichen. So gibt es hier auch viele Informationen zu Georouten, geologischen Aufschlüssen und weiteren Ausstellungen im Gebiet des Geoparks.
In der ersten Etage der Naturpark- und Touristinformation Ruhla befindet sich neben vielen Informationen zum Naturpark Thüringer Wald auch eine interaktive Ausstellung zum Thema Geologie rund um Ruhla. Tafeln vermitteln Informationen zu Geologie, Altbergbau und der damit verbundenen Lebensart in der Umgebung. Zur Ausstellung gehörig ist eine Erlebnishöhle mit nachempfundenen Stolleneingang sowie Präparaten und Lebensraum von Fledermaus und Feuersalamander, eine "klassische geologische Meile" und die Möglichkeit, Gesteine und Mineralien hautnah zu erleben. Ebenfalls ist neben vielen weiteren Infos eine alte Schleifkotte als Modell zu bewundern.


Einkaufen
Ob Liköre vom Ruhlaer Kräuterhexchen, Bücher, DVDs, Uhren, Tassen oder kleine Souvenirs. Hier finden Sie eine große Auswahl regionaler Produkte. Gerne verpacken wir Ihren Einkauf als Geschenk.


Flyer aus Ruhla und der Region
Sie stimmen uns zu, dass wir in der schönsten "Ecke" Deutschlands leben? Dann sagen Sie es weiter! Nehmen Sie doch einfach im nächsten Urlaub Informationsmaterial von Ruhla und Umgebung mit an Ihren Zielort, zu Freunden und Verwandten. Wir stellen Ihnen gerne eine Info-Mappe zusammen. Gerne geben wir Ihnen auch Material zum Auslegen für Ihre Gäste in Hotels, Pensionen, Arztpraxen u.v.m. Sprechen Sie uns einfach an.

Kinder
Die in der ersten Etage der Naturpark- und Touristinformation befindliche kleine Ausstellung zur Geologie und Geschichte Ruhlas lädt vor allem auch Kinder zum Verweilen ein. Eine Höhle mit Fledermäusen, Tiere, ein Steinpuzzle, ein Tisch zum Malen und Basteln sowie vieles mehr wartet auf große und kleine Besucher. Für Spaß in der Natur stehen in der Touristinformation Ruhla gepackte Rucksäcke (Rucksackschule) mit nützlichen Utensilien (Lupe, Kompass, etc.) sowie GPS-Geräte zur "modernen Schatzsuche" bereit. Damit lassen sich schöne Stunden in der Natur, zum Beispiel auf dem Naturlehrpfad am Breitenberg, verbringen. Empfehlenswert sind diese Möglichkeiten auch für Schulklassen oder Kindergruppen / Kindergeburtstage.

Kommen Sie also einfach mal rein.

Herzlichst

Ihr Bürgermeister Hans - Joachim Ziegler und
das Team der Naturpark- und Touristinformation Ruhla.