Aktuelles - Ruhla im Takt der Zeit

Mi 10.12.2014

Ruhla im Takt der Zeit


Wieder ist Weihnachten eine Woche näher gerückt.
Der erste Schnee lag auf den Bäumen und Dächern der Ruhl, die Politik im Land Thüringen wandelte sich und in Ruhla trafen sich beim lebendigen Adventskalender viele Menschen, sangen, sprachen und bastelten miteinander.

(siehe auch www.ruhla.de Fotogalerie)

Von den zahlreichen Veranstaltungen sollen zwei besonders erwähnt werden.
Der Rühler Spezialitätenmarkt mit großen Quadumzug am vergangenen Samstag war ein voller Erfolg. Das Adventskonzert im Ruhlaer Orts- und Tabakpfeifenmuseum lockte ebenfalls viele Gäste an.


Ruhlaer Spezialitätenweihnacht mit großem Quadumzug

Er war rundum gelungen, der Rühler Spezialitätenmarkt am Samstag vor dem zweiten Advent.
Zum 10. Mal waren wieder die Quadfahrer dabei. Sage und schreibe 38 geschmückte Quads fuhren zur Freude der Ruhlaer und der Gäste durch die Stadt und belebten den Marktplatz. Danke allen Quadfahrern. Es war toll, dass so viele Quadfans wieder in Ruhla dabei waren! Herzliche Einladung gleich für nächstes Jahr!

Ein weiterer Höhepunkt war die REWE-Wette:
50 Weihnachtsmänner gesucht!
Mit Unterstützung des Sommerskivereins und der Quadfahrer waren fast 100 Weihnachtsmänner und -frauen erschienen und so wurde von REWE-Chefin Frau Schöder ein Scheck von 500 € an den Jugendclub überreicht. Herzlichen Dank an alle, die die Jugendarbeit in Ruhla mit dieser Aktion unterstützten.

Aber es gab noch ein besonderes Ereignis: Unser alter Weihnachtsmann Kaschtin übergab sein Amt an einen jüngeren Kollegen: Von nun an wird Falk Braun die Kinderaugen zum Leuchten bringen. Unserem Kaschtin alles Gute und großen Dank für die vielen Weihnachtsmannjahre, aber auch Falk alles Gute für die Zukunft.

Danke nochmals allen Quadfans, Akteuren, Händlern und Gästen, den Versorgern, dem NetzWerkWir, der evangelischen Kirchgemeinde und der Neuapostolischen Kirche und allen anderen für diesen wunderbaren vorweihnachtlichen Nachmittag.
Dank auch den fleißigen Organisatoren der Stadtverwaltung Ruhla.

Bitte beachten Sie die zahlreichen Bilder unter www.ruhla.de "Fotogalerie" und die Sendung zu den schönsten Weihnachtsmärkten von Mitteldeutschland am 23.12.14 beim mdr.

Adventskonzert im Ruhlaer Orts- und Tabakpfeifenmuseum

Die zweite Veranstaltung, das 7. Adventstürchen, folgte am Sonntag, dem 7.12. im Museum. Hier spielte das Trio "Querbeet" weihnachtliche Melodien - unterstützt von dem bekannten und besonders in Ruhla beliebten Bariton Ernst Volker Schwarz.
Eine besondere Überraschung konnten wir dem Verein "Arche Nova e.V. bereiten.
In Würdigung seiner unermüdlichen ehrenamtlichen Arbeit in Ruhla dürfen sich alle Mitglieder des Vereines ins Ehrenbuch der Stadt Ruhla eintragen. Herzlichen Glückwunsch!

Viele Bilder von den Veranstaltungen finden Sie auf unserer Homepage www.ruhla.de. Gerne können Sie uns auch Ihre Fotos zusenden. Bitte schicken Sie diese für die Veröffentlichung auf unserer Seite an tourist@ruhla.de. Danke.


Eine schöne Woche und einen besinnlichen 3. Advent wünscht Ihnen

Ihr Bürgermeister Hans-Joachim Ziegler