Aktuelles - Ruhla im Takt der Zeit

Di 28.04.2015

Ruhla im Takt der Zeit


Kräuterfrau Ilse Böttinger durfte sich ins Ehrenbuch der Stadt Ruhla eintragen

Unsere weit über Ruhla hinaus geschätzte Kräuterfrau vom Mühlrain - Ilse Lena Böttinger - wurde zu ihrer ersten Kräuterwanderung in diesem Jahr am 25.04.2015 überrascht. Sie durfte sich aufgrund ihrer vielen ehrenamtlichen Tätigkeiten in der Stadt und der Kirchgemeinde sowie Ihrer Liebe zur Natur und zu den Menschen ins Ehrenbuch der Stadt eintragen.
Herzlichen Glückwunsch, liebe Ilse! Und Danke für alles....
Im Ehrenbuch der Stadt wurde folgender Text vermerkt:

Aufgrund hervorragender ehrenamtlicher Arbeit wird
Frau
Ilse Lena Böttinger
in das Ehrenbuch der Stadt Ruhla
eingetragen.
Seit über 10 Jahren bietet Frau Böttinger
die sehr beliebten Kräuterwanderungen für alle Altersklassen und Besuchergruppen an.
Gerne gibt sie ihre umfangreichen Kenntnisse über unsere heimischen Pflanzen und Kräuter weiter und erklärt geduldig und mit Hingabe deren wohltuende Wirkung auf Körper und Seele.
Nicht umsonst wird sie auch "die Kräuterfrau vom Mühlrain"
genannt.
Viel Engagement beweist sie auch bei der verlässlichen Teilnahme an unseren jährlichen Stadtfesten.
Frau Ilse Böttinger hat es sich zur Lebensaufgabe gemacht, achtsam der Natur und den Menschen zu begegnen und Hilfe anzubieten, wenn immer diese gebraucht wird.

Dafür gebührt ihr Dank und Anerkennung!

Ruhla, im April 2015

Wanderungen werden in diesem Jahr unter anderem noch am 13.6. und am 20.6. von Ilse Böttinger angeboten. Herzliche Einladung an alle Interessierten. Weitere Infos finden Sie unter www.Ruhla.de / Veranstaltungen

Naturparkfest in diesem Jahr am 27.6.2015 im Rennsteiggarten Oberhof

Unser traditionelles und beliebtes Naturparkfest findet in diesem Jahr am Siebenschläfertag, dem 27.6.2015, im Rennsteiggarten Oberhof statt. Gemeinsam mit den Verantwortlichen des Rennsteiggartens und des Naturparks Thüringer Wald wird die Stadt Ruhla das Fest vorbereiten. Wie immer sind dabei: die Kindertanzgruppe der Folklore-Vereinigung "Alt-Ruhla", der Barchfelder Karnevalsclub, die Straßenjazzband Sunshine Brass und viele regionale Händler und Handwerker. Selbstverständlich finden auch wie gewohnt die Naturparkspiele statt. Ein Bus wird von Barchfeld über Ruhla (gegen 12.00 Uhr) nach Oberhof fahren.18.00 Uhr fährt der Bus zurück, so dass auch hier die Möglichkeit besteht, das Sommerski-Event abends ausgiebig zu feiern.. Herzliche Einladung also an alle Interessierten! Weitere Infos finden Sie in den nächsten Wochen in der Ruhlaer Zeitung und im Netz unter www.Ruhla.de. Fragen beantwortet auch gerne Frau Silke Möller, Tel. 036929 / 82828.

Die Naturpark- und Touristinformation berichtet

Aufgrund der vielen zu erwartenden Besucher öffnen wir am Donnerstag, dem 14. Mai 2015, von 10.00 Uhr - 14.00 Uhr die Naturpark- und Touristinformation. Dafür bleibt das Haus am Freitag, dem 15.Mai 2015, geschlossen. Wir laden auch alle Ruhlaer ein, sich einmal in Ruhe umzuschauen, die vielen regionalen und überregionalen Infos und Ausflugstipps zu studieren oder die Ausstellungmit Geopark- und Naturparkinformationen in der ersten Etage unseres Hauses zu besuchen. Wir freuen uns auf immer Ihren Besuch.

Jahreshauptsippung aller Ortsgruppen des Rennsteigvereines

Zünftig, wie es sich für Wanderleute gehört, begann die Versammlung am Samstag, dem 18.April 2015, mit einer Wanderung zum Alexanderturm. Dort wurden alle mit einer herrlichen Aussicht belohnt. Gegen 12.00 Uhr begrüßten dann unser stellvertretender Bürgermeister Herr Gustav Bergemann und mini-a-thür-Chef Herr Brohm die zahlreichen Gäste in der Gaststätte des Freizeitparks. Nach einem diskussionsreichen Nachmittag wurde noch die Gelegenheit genutzt, den wunderbaren Park mit 112 Modellen in Ruhe zu besichtigen.

Frühling in Ruhla - und auf der Homepage

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
der Frühling zieht mit großen Schritten in unser Tal ein. Die Welt hat sich wunderbar mit Farben geschmückt. Gerne möchten wir dieses Naturschauspiel festhalten und viele Menschen aus Nah und Fern an dieser Freude teilhaben lassen. Senden Sie uns deshalb bitte Ihre Frühlingsfotos von Ruhla, Thal und Kittelsthal. Wir werden sie auf der Homepage unter www.ruhla.de / Fotogalerie einstellen. (Bitte senden an silke.moeller@ruhla.de).

Mit herzlichen Grüßen
Ihr Bürgermeister Hans-Joachim Ziegler