Aktuelles - Ruhla im Takt der Zeit

Di 11.09.2018

STERNWANDERUNG ZUM GIPFEL am 15. September 2018


um 09:30 Uhr (Touristinfo Ruhla mit Detlef Fuhlrott oder Friedrichroda)

10:00 Uhr (Touristinfo Bad Tabarz oder Hotel Berggarten Brotterode oder Dreiherrnstein/Rstg.)

zum Großen Inselsberg


Die geführten fünf Sternwanderungen nehmen einen gezielten Verlauf über landschaftlich herrliche
Ausblicke zum schönsten Berg Thüringens, dem Großen Inselsberg (916,5 üNN). Der Berg besitzt nicht
nur die markanten InselsbergTowers mit einer Gesamthöhe von 1036 m, sondern gewährt seinen
Besuchern sowohl von vielen Aussichtspunkten als auch vom Aussichtsturm einen berauschenden
Panoramablick über Großteile Thüringens. Die Wanderer treffen gegen Mittag am Berggasthof Stöhr ein,
wo sie mit einem zünftigen Platzkonzert der Brotteröder Musikanten empfangen werden. Im Rahmen der
RENNSThike streben die sportlichen Wanderer der Rennsteig World Champioship das gleiche Ziel etwa
zur gleichen Zeit an, ohne es jedoch ohne großen Aufenthalt zurück zur Wanderweltmeisterstadt
Gumpelstadt wieder zu verlassen.
Die Länge der Wanderstrecken zum Großen Inselsberg betragen zwischen 13 km (Ruhla), 10 km
(Friedrichroda) und 5 km (übrige). Alle Wanderungen beginnen an einer Kontrollstelle des ersten
digitalen Wanderstreckennetzes Deutschlands, weshalb auch mit Wanderchip gewandert werden kann,
den die Wanderführer vorstellen.
Für die Wanderung kann man sich noch bis kurz vor deren Beginn anmelden, eine Voranmeldung wäre
allerdings wünschenswert. Die Startgebühr incl. Versicherungsschutz beträgt 3 €.
Unser ökologischer Tipp: Ab Gotha Hbf fährt man bequem mit der Straßenbahn bis Friedrichroda oder
Bad Tabarz in den Thüringer Wald.

Pressekontakte:
Werner Wolf, Vorsitzender Pummpälzweg e.V., 36433 Moorgrund OT Gumpelstadt, Trift 4
FON +49 3695 620 580 FAX +49 3695 85 20 86 Mail: wanderweg@pummpaelz.de Home: www.rennsteig-wander