Aktuelles - Ruhla im Takt der Zeit

Fr 15.08.2003 09:20

Änderung der Einreisebestimmungen in die USA

Die Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika in Berlin hat mitgeteilt, dass ab 01.10.2003 - ohne Ausnahmemöglichkeit - eine visafreie Einreise in die Vereinigten Staaten nur noch mit maschinenlesbaren Reisedokumenten möglich ist.
Das bedeutet, dass die Einreise ab dem genannten Zeitpunkt für die bisherigen vorläufigen deutschen Reisepässe (Farbe "grün") und Kinderausweise entfällt.

Weitere Informationen erhalten Sie im Einwohnermeldeamt bei der Stadtverwaltung Ruhla, Tel.-Nr.: 036929 / 828-24.


Pietsch
Bürgermeister