Bekanntmachungen

Fr 16.05.2014 08:58

Personelle Neubesetzung einer gemeinsamen Schiedsstelle Ruhla - Seebach

Verehrte Bürgerinnen und Bürger,

auf der Grundlage des Thüringer Gesetzes über die Schiedsstellen in den Gemeinden sind neue Mitglieder für die gemeinsame Schiedsstelle Ruhla - Seebach zu gewinnen, welche durch Beschlüsse des Stadtrates der Stadt Ruhla und des Gemeinderates der Gemeinde Seebach zu bestätigen sind. Die Berufung in das Amt der Schiedsfrau oder des Schiedsmannes erfolgt danach durch den Direktor des Amtsgerichts Eisenach. Die bisherigen Schiedspersonen haben ihre ehrenamtliche Tätigkeit aus beruflichen und gesundheitlichen Gründen niedergelegt.

Schiedspersonen haben die Aufgabe, bürgerliche Rechtsstreitigkeiten gütlich zu einigen, damit Prozesse vor den Gerichten vermieden werden. Auseinandersetzungen sollen schneller, unbürokratischer und kostensparender beigelegt werden. Ihre Amtszeit beträgt 5 Jahre.

Datei herunterladen