Stellenausschreibung

Die Stadtverwaltung Ruhla stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Verwaltungsfachangestellte/n (m/w/d)

als Sachbearbeiter/in für öffentliche Ordnung im Innen- und Außendienst mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 34 Stunden ein. Das Arbeitsverhältnis ist zunächst auf 2 Jahre befristet, mit Option der Weiterbeschäftigung ggf. in einer anderen Abteilung.