Stellenausschreibung

Die Stadt Ruhla sucht in der Zeit vom 01.06. bis 31.08.2021

                              Rettungsschwimmer (m/w/d)

für das Freibad Thal in geringfügiger Beschäftigung.

 

Anforderungsprofil:

- Mindestalter 16 Jahre

- Deutsches Rettungsschwimmabzeichen in Silber

- Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein

- Bereitschaft für flexible Arbeitszeiten und Wochenendarbeit

- freundliches Auftreten im Umgang mit Badegästen

 

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:

 

Stadtverwaltung Ruhla

Herrn Gruhl

Carl-Gareis-Straße 16

99842 Ruhla

 

Telefon: 036929 82821

E-Mail: e.gruhl@ruhla.de

 

Postalisch übermittelte Unterlagen nicht berücksichtigter Bewerber (m/w/d) können nach Abschluss des Auswahlverfahrens nur zurückgesandt werden, wenn Sie Ihrer Bewerbung einen ausreichend frankierten und an Sie adressierten Rückumschlag beifügen. Andernfalls werden Ihre Unterlagen ordnungsgemäß vernichtet.

Mit der Einreichung der Bewerbung erteilen Sie der Stadtverwaltung Ruhla die Zustimmung, Ihre personenbezogenen Daten durch hierfür befugte Personen zum Zweck des Stellenbesetzungsverfahrens gemäß EU-DSGVO zu erfassen und zu nutzen. Nähere Informationen finden Sie auf unserer Internetseite unter AKTUELL / Aktuelle Bekanntmachungen / Datenschutzinformation für Bewerber.