Philharmonische Sommerkonzerte an besonderen Orten - Benefizkonzert im Schlosspark Farnroda

Samstag 10.07. 2021 18:00 Uhr

Im Rahmen des interkulturellen Netzwerks Eisenach-Wartburgregion kommt die Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach mit ihrer Konzertreihe „Philharmonische Sommerkonzerte an besonderen Orten“ nach Wutha-Farnroda.

Es spielt das Bläser-Quintett auf der Parkbühne im Schlosspark Farnroda.

Einlass ist ab 17.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Ein Format, welches sich hoffentlich fest im Veranstaltungskalender der Gemeinde etablieren lässt.

Auf Grund des verheerenden Starkregen-Ereignisses vom 04. Juni 2021 kommen alle Spenden und Erlöse den vom Unwetter betroffenen Einwohnern von Wutha-Farnroda zugute. Der Abend klingt musikalisch mit „DJ Armin“ aus und der Feuerwehrverein Farnroda sorgt für die Verpflegung.

 

Parkbühne im Schlosspark Farnroda
99848 Wutha-Farnroda
Anna Schieck, Gemeindeverwaltung Wutha-Farnroda

Im Rahmen des interkulturellen Netzwerks Eisenach-Wartburgregion kommt die Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach mit ihrer Konzertreihe „Philharmonische Sommerkonzerte an besonderen Orten“ nach Wutha-Farnroda.

Es spielt das Bläser-Quintett auf der Parkbühne im Schlosspark Farnroda.

Einlass ist ab 17.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Ein Format, welches sich hoffentlich fest im Veranstaltungskalender der Gemeinde etablieren lässt.

Auf Grund des verheerenden Starkregen-Ereignisses vom 04. Juni 2021 kommen alle Spenden und Erlöse den vom Unwetter betroffenen Einwohnern von Wutha-Farnroda zugute. Der Abend klingt musikalisch mit „DJ Armin“ aus und der Feuerwehrverein Farnroda sorgt für die Verpflegung.