Zauber der Operette

Samstag 10.09. 2022 15:30 Uhr

Mit internationalen bekannten Solisten und dem Johann Strauß Ballett sowie Mitgliedern des Gala Sinfonie Orchesters Prag. Die schönsten Melodien aus den Operetten: Die Fledermaus, Der Zigeunerbaron, Wiener Blut, Eine Nacht in Venedig, Boccachio, Der Bettelstudent u.v.m. Einlass ist um 15 Uhr.

Tickets für diese Veranstaltung sind u.a. in der Touristinformation Ruhla sowie der Bibliothek Seebach erhältlich.

Klubhaus Seebach
Waldstraße 10
99846 Seebach
Frau Herrmann, Tel. (036929) 89935

In diesem Konzert erklingen die bekanntesten Arien, Walzer, Polkas und Märsche der Väter der Operette - das Ganze charmant und unterhaltsam moderiert. Ergänzt wird das Programm mit einem großen, ausgezeichneten Rundhorizont, welcher das romantische Panorama von Wien wieder spiegelt und eine authentische Atmosphäre der Hauptstadt der Operette schafft.

Musik, Tanz und Gesang werden zu einem Bühnenereignis, das Augen und Ohren anspricht. Die unsterblichen Operetten werden so aufgeführt, wie die großartigen Komponisten selber es sich gewünscht hätten: als ein Rausch farbenprächtiger Kostüme, erstklassiger Stimmen und mitreißender Melodien. als en Fest der Sinne!

Preise: Eintrittskarten ab 25,- €

Vorverkaufsstellen:

Bibliothek Seebach, Tel.: (036929) 89935

Tourist Information Ruhla, Tel.: (036929) 89013

Ticket-Hotline, Tel. (0361) 227 5 227

 

Bitte informieren Sie sich vor dem Konzert über die tagaktuellen gültigen Zugangsbestimmungen unter: (036929) 89935