Bundesschützenverein1725 Ruhla e.V.

Herr Peter Hähnel Dornsenberg 2 99842 Ruhla

EFC Ruhla 08 e.V.

Herr Sven Bartko Käthe-Kollwitz-Straße 30 99842 Ruhla

Der EFC Ruhla 08 e.V. ist der traditionsreiche Fußballverein der Region mit über 100-jähriger Fußballgeschichte. Wir bieten allen fußballbegeisterten Mädchen, Jungen, Frauen und Männer die Möglichkeit, im organisierten Spielbetrieb gemeinschaftlich in Mannschaften Fußball zu spielen. Über jeden Fußballinteressierten, der aktiv auf dem Rasen oder bei den Arbeiten im Verein sowie passiv durch finanzielle oder materielle Hilfe mitmachen möchte, freuen wir uns. Meldet Euch!

Förderverein "Ruhlaer Schwimmbad" e.V.

Köhlergasse 43 99842 Ruhla

Das Ruhaler Waldbad liegt idyllisch am Ortsausgang von Ruhla Richtung Bad Liebenstein. Es bietet eine große Liegewiese und FFK Bereich, eine große Wasserfläche von 50 x 40 m einschließlich Kinderbecken, Sprungtürmen und eine attraktive Wasserrutsche, ideale Möglichkeiten zur Erholung, zum Schwimmen und sportlicher Betätigung für alle Altersklassen, eine naturquellengespeiste Kneippanlage, einen attraktiven Spielplatz sowie ein preiswertes Imbiss-Angebot. Bushaltestellen befinden sich in unmittelbarer Nähe und ausreichende Parkplätze direkt vor dem Waldbad.

Judo Sportverein 13 Erbstromtal e.V.

Herr Nico Fischer Hohe Sonne Weg 9 99842 Ruhla

Es war einmal …

…. so beginnen bekanntlich die meisten Märchen im deutschen Sprachraum. Ich möchte hier keine Märchen erzählen aber die Geschichte des Judosportvereins 13 e.V. ist schon fast eine märchenhafte Geschichte.

Also:
Es waren einmal Anfang 2013 5 enthusiastischen judobegeisterte Sportler, die sich trafen und einen ANDEREN Judosportverein gründen wollten.
„Wie es alle machen wissen wir, wir wollen es anders machen“ war das Kredo der Vereinsgründer. Gesagt, getan. Es wurde der JSV 13 Erbstromthal aus der Taufe gehoben.
Am Anfang waren es 10 Mitglieder. Jetzt, 5 Jahre später sind es über 60 Mitglieder zwischen 3 und 63 Jahren..

Die Grundidee der Vereinsgründung war und ist definitiv nicht die Ausübung von Leistungssport. Bei uns wird der Breitensport gelebt. Damit im Einklang wird ein großes Augenmerk auf eine Entwicklung zu einer selbstsicheren und ausgeglichenen Persönlichkeit gefördert. Nicht desto Trotz ist der Verein Heimat von etlichen Landesmeistern des Thüringer Judoverbandes.

Die Kleinsten bei uns sind die 3 bis 7-jährigen Mini Kids. Hier wird mit spielerischer Art eine sportliche Grundausbildung vermittelt. Dazu gehört natürlich auch das korrekte Verhalten untereinander und auf der Matte. Es ist schon für die Jüngsten mental eine große Herausforderung das wöchentliche Training neben Kita und Alltag zu bewältigen. Daher werden die einzelnen Trainingseinheiten immer wieder durch Spiele aufgelockert.

Die nächstgrößeren Kids U11 (jünger 11 Jahre) trainieren schon zweimal die Woche. Hier wird klar eine Judogrundausbildung vermittelt. Ziel ist der Spaß an der sportlichen Betätigung als Ausgleich für den schulischen Stress. Natürlich werden die U11er auch schon für den Wettkampf auf Turniere vorbereitet. Wenn Erfolge zu feiern sind, werden diese auch groß gefeiert. Misserfolge gibt es nicht, jeder Kampf, auch verlorene Wettbewerbe, sind Bausteine für die weitere Entwicklung.

In der Jugendgruppe U13 - U17 werden naturgemäß die Techniken komplexer und die Ziele höhergesteckt. Aber auch ältere Einsteiger in den Judosport werden gefördert. Bei uns gibt es Platz für Fortgeschrittene und Anfänger.


Den ersten Schritt musst du noch alleine machen!
Vorbeikommen, mitmachen, Spaß haben!

Es wird keiner alleine gelassen!

In der Erwachsenengruppe wird verstärkt die Kata und Selbstverteidigung als alternativer Judosportteil gelebt. Hier tummeln sich Meister aber auch Anfänger und leben die sportliche Herausforderung. Bewegung und innere Ausgeglichenheit heißt das Ziel.

Seit einiger Zeit stellen wir uns aktiv neuen Herausforderungen.
Wir bieten aktiv Selbstbehauptung- und Selbstverteilungsworkshops an. Ziel ist es nicht Schläger und Rowdies zu erzeugen, sondern einen langfristen Aufbau von Fertigkeiten zu vermitteln, die einen sozialen Gegenpol für die hektische und auch aggressivere Gesellschaft in den Persönlichkeiten zu schaffen.

Neben regelmäßigen Trainingseinheiten, Wettkämpfen, Gürtelprüfungen, Judosafari u.v.m., sind wir immer an einem regen miteinander interessiert. Daher richten wir regelmäßig verschieden Aktionen aus um das Miteinander zu stärken. z.B.: Judocamp, Weihnachtsfeier und gemeinschaftliche Wanderung.

Unser Verein wird trainiert durch ausgebildete:
Übungsleiter
Trainer C Judo
Gewaltpräventionstrainer
Lehrer für Selbstverteidigung

Wir sind folgenden Verbänden angeschlossen:
Deutscher Judo-Bund e.V.
Thüringer Judoverband e.V.
Bundesverband Gewaltprävention e.V.
Bundesverband Selbstverteidigung e.V.

Rennsteigverein 1896 e.V. OG Ruhla

Herr Harald Töpfer Dornsenplatz 8 99842 Ruhla

Turn- und Sportgemeinschaft Ruhla e.V.

Frau Silke Eccarius Bermbachtal 36a 99842 Ruhla

Die Turn- und Sportgemeinschaft Ruhla e.V. ist mit ca. 800 Mitgliedern der größte Verein der Stadt Ruhla. Sie wurde 1965 gegründet. Das Angebot umfasst die Sportarten Ski Nordisch, Handball, Wandern/ Bergsteigen, Tischtennis, Volleyball, Kraftsport, Schach, Leichtathletik, Aerobic, Seniorentanz sowie Gymnastik- und allgemeine Sportgruppen. Die Ansprechpartner der einzelnen Abteilungen sind auf unserer Homepage zu finden.